Was ist Au-Pair?

Was bedeutet Au-Pair und warum ist es so wertvoll?  

Der Begriff „ Au-Pair“ kommt aus dem Französischen und bedeutet “auf Gegenseitigkeit” oder auch “auf gleicher Basis”. Denn bei einem Au-Pair Programm haben alle einen besonderen Vorteil. 

Die Gastfamilie erhält durch dich hilfreiche Unterstützung im Alltag und du erlebst einzigartige Länder, triffst auf entfernte Kulturen und lernst deren Bräuche aus nächster Nähe kennen.

Du erweiterst deinen eigenen Horizont, indem du Verantwortung bei der Erziehung der Kinder übernimmst, mit der Gastfamilie den Haushalt organisiert und die Sprache deines Gastlandes in Kürze erlernst und mit einem Sprachkurs vertiefen kannst.

 

Für deinen dortigen Unterhalt wird bestens gesorgt, denn du bist Teil der Familie, du bewohnst dein eigenes Zimmer und du bekommst sogar noch ein Taschengeld für deine Mithilfe. 

Schon seit über 100 Jahren nutzen junge Frauen und Männer ein Au-Pair-Programm, um fremde Länder, entfernte Kulturen und deren Menschen kennen zu lernen, aber auch um sich selbst weiterzuentwickeln.

Mit einem Au-Pair-Programm wirst auch du offener, flexibler, verantwortungsbewusster und selbstsicherer. Und weil du dich in einer fremden Kultur für einen längeren Zeitraum mit diesen Eigenschaften und Fähigkeiten zurecht gefunden hast, besitzt du nach dieser Zeit sogar interkulturelle Kompetenz.

Das ist etwas, was dir niemand mehr nehmen kann und dich durch dein Privat- und Berufsleben begleiten wird.

Dein größter Vorteil bei unserem Au-Pair-Programm:  You-Grow!

Au-Pair sein bedeutet – viel Ausland für wenig Geld. Kaum ein Programm ist so günstig wie das Au-Pair Programm, wenn du für eine längere Zeit im Ausland leben möchtest. 

Deine Aufgaben als Au-Pair

 

Als Au-Pair lebst du bei einer Gastfamilie mit Klein- oder Schulkindern, deine Hauptaufgabe ist hierbei die Betreuung der Kinder.

 

Zu deinen Betreuungsaufgaben können folgende Aufgaben gehören:

 

  • Du spielst mit ihnen
  • Du fährst sie zur Schule oder zum Kindergarten und holst sie wieder ab
  • Du hilfst ihnen bei den Hausaufgaben
  • Du fährst sie zu Veranstaltungen oder zu Freunden und holst sie wieder ab
  • Du machst ihnen und euch Frühstück, Mittagessen und Abendbrot
  • Du bringst sie ins Bett und liest ihnen ggf. eine Gutenachtgeschichte vor
  • Kleinkindern hilfst du zudem beim anziehen und ausziehen

 

 

 

Viele weitere Aufgaben im Umgang mit Kindern und jungen Jugendlichen erwarten dich.

Deine Aufgaben wirst du selbstständig und verantwortungsbewusst durchführen. Daher solltest du schon Erfahrung im Umgang mit Kindern haben. Es spielt dabei keine Rolle, wo du deine Erfahrungen gemacht hast.

 

Bist du  für einen Au-Pair-Aufenthalt geeignet? 

 

Am Au-Pair-Programm kannst du zwischen deinem 18. und 30. Lebensjahr teilnehmen. 

Du hast diese Chance sowohl als junge Frau, als auch junger Mann.

Bestimmt fragst du dich, ist Au-Pair auch etwas für mich?

Hierzu haben wir einige Fragen für dich zusammengestellt.

 

  • Habe ich beim Umgang mit Kindern Spaß?
  • Kann ich schwierige Situationen mit Kindern meistern?
  • Kann ich Verantwortung für Kinder übernehmen?
  • Bin ich anpassungsfähig?
  • Kann ich auf unterschiedliche Situationen flexibel reagieren?
  • Suche ich bei Konflikten eine Einigung?
  • Schaffe ich es eine lange Zeit ohne meine Familie und Freunde zu sein?

 

Wenn du die meisten Fragen mit „Ja“ beantwortet hast, bist Du genau richtig in unserem Au-Pair-Programm!

 

 

Warum solltest du ein Au-Pair-Aufenthalt unbedingt über eine Agentur machen und nicht eigenständig organisieren?

SICHERHEIT und eine intensive Vorbereitung! Von Anfang an hast Du bei uns immer einen festen Ansprechpartner. Er unterstützt dich bei der Bewerbung und Auswahl der richtigen Gastfamilie.

Zusätzlich haben wir durch unsere renommierten Partnerorganisationen sichergestellt, dass du vor Ort auch einen persönlichen Betreuer hast. Somit steht dir immer ein Ansprechpartner zur Seite, wenn du Hilfe benötigst oder einen Notfall in deiner Gastfamilie hast.

Außerdem: Dein Auslandsabenteuer beginnt schon weit vor deiner Abreise. Wir unterstützen dich bei der Bearbeitung der Bewerbungsunterlagen unseres Partners, beim Visum und bereiten dich intensiv auf dein Abenteuer vor.

 

 

 

 

 

 

 

7 Gute Gründe

Lebenslange Freundschaften

Entwickle dich weiter - GROW

Erweiterung deiner Fähigkeiten

Du entdeckst neue Kulturen

Du erlebst einen neuen Alltag

Du vertiefst deine Sprachkenntnisse

Du erhältst eine neue Sicht auf die Welt

Ein typischer Tag als Au-Pair…

Aktuell bieten wir Au-Pair-Programme in den folgenden Ländern an:

Australien

Möchtest du Au-Pair in Australien werden?

Dann bekommst du hier alle Infos!

 

Frankreich

Möchtest du Au-Pair in Frankreich werden?

Dann bekommst du hier alle Infos!

 

Großbritannien

Möchtest du Au-Pair in Großbritannien werden?

Dann bekommst du hier alle Infos!

 

Spanien

Oder doch lieber Au-Pair in Spanien werden?

Dann bekommst du hier alle Infos!

 

Ich freu mich auf dich!

Du willst wachsen?

Dann lass uns gemeinsam dein Au-Pair-Programm planen... 

Kontaktiere mich JETZT!