Au-Pair in Neuseeland

In Neuseeland wirst du die Gastfreundlichkeit der Kiwis, so werden die Einwohner Neuseelands auch genannt, erleben und das Land der Hobbits bereisen.

Deine Au-Pair-Erfahrung in Neuseeland

Gemeinsam mit anderen Au Pairs startest du in dein Abenteuer, denn gleich nach der Ankunft in Neuseeland erwarten dich die “Orientation Days” in Auckland. Dort wirst du auf das Leben bei einer Kiwi-Familie vorbereitet, und du erhältst praktische Tipps und Ideen für die Betreuung von Kindern.

Alle Au Pairs erhalten eine lokale SIM-Karte, Unterstützung bei der Eröffnung eines neuseeländischen Bankkontos und Hilfe bei der Organisation einer neuseeländischen Steuernummer. Außerdem erwartet dich ein Erste-Hilfe-Kurs und bei Bedarf auch eine Einführung in das
öffentliche Straßen- und Verkehrs-System.

Nach den Orientierungstagen machst du dich auf dem Weg zu deiner Gastfamilie. Sollte deine Gastfamilie außerhalb von Auckland leben, organisiert und bezahlt dir die Familie den Transfer.

Du hast jetzt die einmalige Chance, Neuseeland zu entdecken und dich selbst weiterzuentwickeln. YOU-GROW. Wenn du Interesse hast oder weitere Informationen benötigst: Kontaktiere uns noch heute!

„Au Pair in Neuseeland“ – Das Leben als Au-Pair in Neuseeland

Gastfreundschaft steht in Neuseeland an erster Stelle. Deine Gastfamilie wird dich herzlich und offen aufnehmen und sie ist sehr daran interessiert, dir die Kultur Neuseelands näher zu bringen. Alle Gastfamilien sind polizeilich überprüft, du kannst
dich sehr sicher fühlen. Neuseeland ist auch ideal, um Wochenendtrips zu unternehmen. Unsere Partner vor Ort organisieren wöchentlich Treffen und Au Pair Ausflüge, zu denen du herzlich eingeladen bist. So hast du die Möglichkeit, schnell neue Kontakte zu knüpfen und Land und Leute kennen zu lernen.

Aufenthaltsdauer- Entscheide selbst wie lange du bleibst

Grundsätzlich kannst du mit dem Working-Holiday-Visum bis zu 12 Monate in Neuseeland bleiben. Dadurch hast du mehrere Möglichkeiten:

Eine Möglichkeit wäre, 6 Monate als Au Pair in Neuseeland zu leben und die anderen 6 Monate in Australien. So kannst du gleich 2 spannende Länder innerhalb einem Jahr entdecken.

Du kannst dich aber auch für 12 volle Monate in Neuseeland bewerben und das Land in vollen Zügen genießen oder du bewirbst dich für 6 Monate und travelst im Anschluss noch selbständig, wohin dich auch immer deine Reise führt. Die größte Nachfrage herrscht in den Monaten von Januar bis Juni.

Kurzprogramm

Es besteht die auch Möglichkeit, nur für 3 Monate als Au Pair in Neuseeland zu leben. Dafür hast du von Februar bis Juni die besten Chancen. Für das restliche Jahr empfehlen wir dir eine Teilnahme von mindestens 5 bis 12 Monate. Es heißt, je länger der Aufenthalt ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit der Platzierung und umso mehr Familien werden sich für dich Interessieren.

Wir unterstützen dich bei den Vorbereitungen und finden mit dir eine geeignete Gastfamilie.

 

Eine kurze Übersicht:

  • 30 – 45 Arbeitsstunden pro Woche
  • 2 freie Tage pro Woche und Feiertage frei
  • Taschengeld von 210 – 390 NEUS$ pro Arbeitswoche (ca. 460 – 850 Euro pro Monat)
  • Bei einem Aufenthalt von 6 Monaten erhält das Au-Pair eine Abschlusszahlung von $260
  • Bei einer Ankunft zwischen Oktober und Dezember muss sich das Au-Pair verpflichten, bis Ende Juni des folgenden Jahres zu bleiben

Voraussetzungen:

Um als Au Pair in Neuseeland arbeiten zu können, musst du folgende
Voraussetzungen erfüllen:

  • Alter: 18 bis 30 Jahre
  • Nichtraucher sein
  • Gute Englischkenntnisse besitzen
  • Führerschein mit genehmigter Übersetzung oder internationaler Führerschein
  • Familienstand: ledig, kinderlos
  • Visum:  Berechtigung für Working Holiday Visa (Subclass 417) oder Work and
    Holiday Visa (Subclass 462). Hierbei benötigst du einen Nachweis von 5.000 NEUS$
    bei Einreise.

Referenzen:

  • 1- 2 Referenzen von Firmen, Vereinen oder Familien in denen du mit Kindern
    gearbeitet hast
  • 1 Referenz über deinen Charakter, diese darf aber nicht von deiner Familie sein

Sonstige:

  • Einwandfreies erweitertes Führungszeugnis
  • Einwandfreies Gesundheitszeugnis
  • Einen gültigen Reisepass
  • Versicherung: Nachweis über Kranken-Haft und Unfallversicherung
  • Bewerbungsfrist: mind. 2 Monate (idealerweise 6-8 Monate)

Leistungen:

  • Umfangreiche Vorbereitung und Beratung
  • Vorab kostenloses und unverbindliches Bewerbungsinterview per Skype oder
    persönlich
  • Anmeldegebühr (50€, nicht erstattbar)
  • Persönlicher Ansprechpartner 
  • Flughafentransport 
  • 2 Tage Au Pair Orientierung
  • Infomaterialien
  • Hilfe bei der Flugsuche
  • Freie Auswahl der Gastfamilie
  • Vermittlung in eine Gastfamilie
  • Unterkunft in einer Gastfamilie + Verpflegung
  • Geregelte Arbeitszeit
  • Ständige Kontaktperson vor Ort
  • 24 Stunden Notrufnummer in Neuseeland
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Bundesweites Netzwerk für andere Au Pairs
  • Zertifikat über die Teilnahme
  • Familien sind polizeilich geprüft

Nicht inklusive:

  • An- und Abreise
  • Versicherungen (Kranken-, Haft- und Unfallversicherung)
  • Visa-Gebühren (z. Zt. 440 NEUS$)
  • Polizeiliches Führungszeugnis ca. 15 Euro
  • Internationaler Führerschein ca. 15 Euro
  • Sprachkurs

Optionale Leistungen:

  • Hin- und Rückflug (+ 2.200 €)
  • Flugbegleitung (+ 1.500€)
  • Versicherungspaket (Kranken-, Haft-, und Unfallversicherung, + 75€ p. M.)
  • Reiserücktrittsversicherung (Preis je Versicherung)
  • You Grow T-Shirt (+ 30€)
  • Au-Pair-Mappe (+ 30€)

Deine Zeit in Neuseeland!

Sprachen lernen

Durch Kontakt zu Einheimischen kommst du als Sprachtalent zurück!

Leider Geil

Du erlebst unvergessliche Momente, knüpfst neue Kontakte und deine Familie vergrößert sich von ganz allein!

Erfolg

Du erlernst wichtige Schlüsselkompetenzen und deine späteren Berufschancen steigern sich dramatisch!

You GROW!

Du kommst als neuer Mensch zurück. Neue Erkenntnisse, neue Möglichkeiten!

You’ll never know, until you go

Ich freu mich auf dich!

Du willst wachsen?

Dann lass uns gemeinsam dein Au-Pair-Programm planen... 

Kontaktiere mich JETZT!